Gerderath - An der Burg

Baugebiet „An der Burg“

Im Ortsteil Gerderath entstand südlich der Straße „Eremitenweg“ und östlich der „K 28“ ein neues Baugebiet mit 44 Baugrundstücken.
 
Die Grundstücke sind mit freistehenden Einzel- und Doppelhäusern bebaut.
  
Gerderath ist ein Dorf mit guter Infrastruktur. Neben einigen Neubaugebieten bietet Gerderath u.a.:

Kindergärten, Grundschule
Turnhalle, Hallenbad
Bank, Sparkasse, Post
Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten

Entwicklung

Beginn der Erschließung:       November 2013

Entwickelte Grundstücke:      44

Grundstücksverkauf:             April 2014 - März 2015